Frauen-Bundesliga, 10. Spieltag: VfL Wolfsburg gegen Bayern München

Frauen

Insgeheim wird wohl Hoffenheim mit dem FCB fiebern. Die spielen am Freitag in Frankfurt und hätten bei einem Bayernsieg die Möglichkeit, nach Punkten zum VfL aufzuschließen. Bayern holte am 20.02.2016 beim 1:1 den letzten Punkt in Wolfsburg. Danach gab es für den VfL nur Heimsiege. Das ist sicher ein großer Anreiz, den Wölfinnen eine Niederlage zuzufügen. Für unsere Frauen würde ein Sieg neun Punkte Vorsprung vor dem Dritten Bayern bedeuten. Das Spiel sehen wir bei Magenta Sport Live.



23.11.2019 13 Uhr VfL Wolfsburg gegen Bayern München



Weiter spielen


22.11.2019, 19:15 1. FFC Frankfurt : 1899 Hoffenheim - : -
23.11.2019, 13:00 SGS Essen : SC Freiburg - : -
23.11.2019, 13:00 1. FC Köln : Bayer Leverkusen - : -
23.11.2019, 13:00 FF USV Jena : SC Sand - : -
24.11.2019, 14:00 Turbine Potsdam : MSV Duisburg - : -



.