Riedle Baku kommt vom FSV Mainz

Wolfsburg Flagge

Der 22-jährige Deutsch-Kongolese Riedle Baku sah wohl seine Zukunft nicht mehr in Mainz und unterschrieb in Wolfsburg für fünf Jahre.


„Ich freue mich auf die neue Herausforderung. Ich habe dem FSV Mainz 05 alles zu verdanken und der Verein wird immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben. Aber ich habe gespürt, dass es Zeit ist, den nächsten Schritt in meiner Entwicklung zu machen und dafür finde ich in Wolfsburg die besten Voraussetzungen vor“, sagt Ridle Baku.


Marcel Schäfer ergänzt: „Ridle hat uns aufgrund seiner sportlichen Entwicklung und in den Gesprächen überzeugt. Er ist jung, erfolgshungrig und kann sich mit dem von uns eingeschlagenen Weg komplett identifizieren. Wir freuen uns auf einen Spieler, der auf mehreren Positionen flexibel einsetzbar ist.“


Ridle Baku kommt | VfL Wolfsburg


.