VfL-Trainer Glasner zum Spiel gegen Köln: "Dominant, gut nach vorne und defensiv sehr griffig"

Köln
Tobias Steinert / Shutterstock.com

VfL-Trainer Oliver Glasner: Wir wissen noch nicht ganz genau, was wir mit dem Punkt anfangen sollen. Ich denke, mit einer etwas konsequenteren Defensivleistung in Halbzeit eins, wäre heute auch ein Sieg möglich gewesen. Auf der anderen Seite waren wir zweimal in Rückstand und sind super zurückgekommen.


Köln-Trainer Markus Gisdol: Großes Lob an meine Mannschaft für ihre Einsatzbereitschaft und was sie in Halbzeit eins fußballerisch an den Tag gelegt hat. Phasenweise hatte ich das Gefühl, wir können das Spiel ganz auf unsere Seite ziehen.


vfl-wolfsburg,de