DFB-Pokal: VfL Wolfsburg - SV Sandhausen 4:0

DFB Pokal
360b / Shutterstock.com

Corona und Sandhausen kein Hindernis: Wolfsburg leicht in Runde drei


Pizza-Party beim VfL Wolfsburg: Nach dem Erreichen des Pokal-Achtelfinals mit dem 4:0 (3:0)-Sieg gegen den Zweitligisten SV Sandhausen war die Stimmung in der Kabine prächtig. Gefeiert wurde bei den Niedersachsen aber auch der aktuelle vierte Platz in der Bundesliga, der am Ende der Spielzeit zur Teilnahme an der Champions League berechtigen würde.



Vorbericht:


Heimspiel - DFB-Pokal VfL Wolfsburg gegen SV Sandhausen, live im TV bei Sky. Die Wölfe spielen am Mittwochabend in der Volkswagen Arena gegen SV Sandhausen. Das Spiel in der 2. Hauptrunde vom DFB-Pokal beginnt um 18:30 Uhr.


VfL Wolfsburg muss am Mittwoch womöglich auf Josip Brekalo verzichten. Der Matchwinner hat laut VfL bei einem Zusammenprall beim 1:0 (0:0)-Sieg gegen den VfB Stuttgart am Sonntag zwar keinen Bruch erlitten, brauche allerdings „etwas Ruhe“, sein Einsatz sei daher fraglich. Artikel weiterlesen FCL-Team

Wo steht SV Sandhausen?

Sandhausen steht in der Tabelle der 2. Bundesliga auf dem sechzehnten Platz und sie haben erst 11 Punkte geholt. Von 13 Spielen in dieser laufenden Saison haben sie drei Siege geholt, zwei Unentschieden und acht Niederlagen kassiert.

1. Hauptrunde im DFB-Pokal SV Sandhausen

Beim Regionalligisten TSV Steinbach Haiger gewann der SV Sandhausen knapp mit 2:1. Spielbericht: Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat die erste Hürde im DFB-Pokal mit Mühe genommen. Die Mannschaft von Trainer Uwe Koschinat setzte sich beim Regionalligisten TSV Steinbach Haiger mit 2:1 (2:1) durch und zog zum vierten Mal in sechs Jahren in die zweite Runde ein.



VfL Wolfsburg - SV Sandhausen

2. Runde | DFB-Pokal

Anpfiff: 18:30 Uhr

Spielort: Volkswagen Arena