Satter Sieg der Wolfsburger gegen FC Schalke

VfL Wolfsburg Stadion / wolfsburgfans.de
VfL Wolfsburg Stadion / wolfsburgfans.de

Satte fünf Tore gegen den Schalke 04, die Wolfsburger haben es krachen lassen. Shkodran Mustafi erzielt das 1:0 für den VFL, es war ein Eigentor. Das 2:0 in der 51. Spielminute durch Wout Weghorst. Harit verliert den Ball in der gefährlichen Zone vor dem Strafraum, Baku schaltet schnell und bedient Weghorst, der sich so eine Chance im Sechzehner natürlich nicht nehmen lässt. Baku (58.), Brekalo (64.) und Maximilian Philipp (79.) erzielten die letzten drei Treffer.

  • 1 : 0 - Shkodran Mustafi (31., Eigentor)
  • 2 : 0 - Wout Weghorst (51.)
  • 3 : 0 - Ridle Baku (58.)
  • 4 : 0 - Josip Brekalo (64.)
  • 5 : 0 - Maximilian Philipp (79.)