Online Sportwetten bei Betway banner 728x90

VfL-Frauen holen wohl weitere Torhüterin

Fahne Wolfsburg

Zuerst mal eine Meldung zu Fridolina Rolfö. Wir wir alle sahen, wurde sie bei der WM im Spiel um Platz 3 ausgewechselt und war dann mit dick bandagierten Fuß zu sehen. Das schlimme war wohl richtig. Fridolina erlitt eine Bänderverletzung. Damit wird sie wohl noch einige Zeit ausfallen.


Dann wird sich der VfL noch mit einer weiteren Torfrau verstärken. Bei Almuth Schult könnte sich die Verletzungspause nach der OP bis Jahresende hinziehen. Für die aus Hoffenheim kommende Frederike Abt allein ist diese lange Zeit zu gefährlich. Auch ihr könnte etwas passieren.


Der Sportliche Leiter Ralf Kellermann ist da wohl wieder in der Rolle des Glückspilzes. Mit Schwedens Hedvig Lindahl und der Niederländerin Sari van Veenendaal sind gleich zwei Torfrauen noch ohne Verein für die neue Saison, die beide in Frankreich außerordentlich gute Leistungen zeigten.


Wir dürfen gespannt sein, was Ralf Kellermann nächste Woche verkünden wird.


VfL Wolfsburg: Neue Torfrau ist im Anflug! - Sportbuzzer.de


.