Online Sportwetten bei Betway banner 728x90

Dominique Bloodworth will mit Wolfsburg angreifen

VfL Wolfsburg

Zum Wechsel zurück nach Deutschland sagte sie: „Ich habe vier Jahre in England gespielt und dann hat sich Wolfsburg gemeldet. Die englische Liga entwickelt sich natürlich gut, doch auch Deutschland hat einiges zu bieten. International ist Wolfsburg dazu immer ein Titelkandidat.“ Von 2013 bis 2015 war Dominique bereits bei der SGS Essen.  „Ich möchte natürlich Titel gewinnen! Und hoffentlich kann ich hier noch besser und fitter werden.“ Denn: „Ich bin zwar Innenverteidigerin, kann da aber immer noch besser werden. Die Gegenspielerinnen sollen früher oder später wissen, dass es an mir kein Vorbeikommen gibt.“


Der VfL ist 2013 voll auf den Geschmack gekommen und möchte diesen Erfolg unbedingt wiederholen. Auch darum holten sie wohl mit Aliesa Vetterlein eine der Erfolgsfrauen als Trainerin zurück. Auch das bei der U 19-Europameisterschaft keine VfL-Spielerin dabei war, ist ein Achtungszeichen. Das sollte sich unbedingt wieder ändern.


"Einer der größten Vereine der Welt": Beim VfL Wolfsburg will die Vize-Weltmeisterin noch besser werden - Sportbuzzer.de


.