Online Sportwetten bei Betway banner 728x90

Dashboard

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Frauen-Bundesliga, 15. Spieltag: VfL Wolfsburg : Werder Bremen

0

Board - Stammtisch

  • sassie
  • Wolf
5.479

Wolf

Statistik zum Wolfsburgfans Board

1.275

sassie

Frauen-Bundesliga: Bayern München gegen VfL Wolfsburg

9

Wolf

22. Spieltag: VfL Wolfsburg gegen FSV Mainz 3:0

11

sassie

Neueste News

  • Neu

    Drei weitere Punkte für den VfL Wolfsburg. In der heimischen Volkswagen Arena sorgten Maximilian Arnold (4. Minute), Wout Weghorst per Foulelfmeter (70.) und Jubilar Robin Knoche (76.), der sein 150. Bundesliga-Spiel absolvierte, für einen deutlichen 3:0-Erfolg. Torschützen * 1:0 Arnold (4., Linksschuss, Brekalo) 2:0 Weghorst (70., Handelfmeter, Rechtsschuss) 3:0 Knoche (76., Linksschuss, Gerhardt) Stadion: Volkswagen-Arena, Wolfsburg
  • 21. Spieltag Fußball Bundesliga: Beim SC Freiburg spielte die Wolfsburger-Elf von Cheftrainer Bruno Labbadia am Samstagnachmittag 3:3 Unentschieden. Vor 23.600 Zuschauer im Schwarzwald-Stadion konnte kein Sieger ermittelt werden. Bis zur 88. Minute führten die Wölfe, ehe Waldschmidt noch den Ausgleich erzielte. Für den VfL Wolfsburg traf Jerome Roussillon (11.), Wout Weghorst (63., FE) und Renato Steffen (74.). Die Freiburger Tore schossen
  • Der VfL Wolfsburg ist im DFB-Pokal ausgeschieden. Im Achtelfinale gegen RB Leipzig haben sie 0:1 verloren. Das einzige Tor am Abend erzielte Cunha bereits in der 9. Spielminute. 21.135 Zuschauer kamen an diesem Mittwoch in die Red Bull Arena. RB Leipzig schreibt Vereinsgeschichte, noch nie kamen sie bis ins Viertelfinale. Für die Wölfe geht es Samstag, 9. Februar, in der Bundesliga weiter. Dann gastieren sie beim SC Freiburg.
    RB Leipzig Gulacsi…

Nachrichten

  • Neu

    Das loetzte Spiel vor der Länderspielpause und dem großen Tag von Alexandra Popp. Zu Gast wird Werder Btremen sein. Wichtig für unsere Frauen ist es, sich durchzusetzen und damit die Führung zu behaupten. Das Hinspiel in Bremen endete 3:0 für den VfL. Es ist ganz besonders wichtig, das es zuhause ebenfalls ein Sieg wird.


    24.02.2019, 14:00 VfL Wolfsburg : Werder Bremen

    weiter spielen

    23.02.2019, 14:00 Turbine Potsdam : SGS Essen – : –
    23.02.2019, 14:00 Bayer Leverkusen : Bor. Mönchengladbach…
  • Neu


    Drei weitere Punkte für den VfL Wolfsburg. In der heimischen Volkswagen Arena sorgten Maximilian Arnold (4. Minute), Wout Weghorst per Foulelfmeter (70.) und Jubilar Robin Knoche (76.), der sein 150. Bundesliga-Spiel absolvierte, für einen deutlichen 3:0-Erfolg.

    Torschützen
    1:0 Arnold (4., Linksschuss, Brekalo)
    2:0 Weghorst (70., Handelfmeter, Rechtsschuss)
    3:0 Knoche (76., Linksschuss, Gerhardt)

    Stadion:
    Volkswagen-Arena, Wolfsburg

    Zuschauer:
    20334

    Anstoß: Sa. 16.02.2019 15:30, 22.…
  • Die Topnachricht noch vor dem Topspiel. Eine der besten Torschützinnen des VfL Wolfsburg bleibt eine Wölfin. Das paßt irgendwie auch zum Bild. Pernille Harder verlängert ihren Vertrag bis 2021. Damit verschaffte sich Ralf Kellermann wieder etwas mehr Planungssicherheit. Auch in der dänischen Nationalmannschaft ist sie sehr erfolgreich und eine Größe. 2017 erreichten unsere Nachbarn das EM-Finale und ein Jahr später wurde Pernille Harder Torschützenkönigin in der Bundesliga - als erste…
  • Und wieder halten unsere Frauen die Vereinsfahne im Pokal allein hoch. Die Männer sind bereits gescheitert. Aber mit Turbine Potsdam loste die Losfee auch eine sehr schwere Aufgabe zu. Aber es ist ein Heimspiel. Das sollte ein Vorteil werden. Es sollte ein großer Zuschauermagnet werden DFB.TV zeigt alle vier Spiele


    13.03.2019 18.00 Uhr VfL Wolfsburg gegen Tubine Potsdam

    weiter spielen


    12.03.2019 17.00 Uhr Bayer 04 Leverkusen gegen TSG 1899 Hoffenheim
    12.03.2019 18.30 Uhr FFC Frankfurt…
  • Das Fußballjahr fängt für unsere Frauen mit einem echten Spitzenspiel an. Unsere Frauen sind zu Gast bei Bayern München. Zuhause hieß es im Hinspiel am Ende 6:0. Es gibt also gute Aussichten auf den nächsten Dreier. Auch ohne Almuth Schult im Tor müßte das klar gehen können. Das Spiel wird auf Magneta Sport übertragen.


    17.02.2019, 15:00 Bayern München : VfL Wolfsburg


    Die weiteren Spiele

    17.02.2019, 11:00 Bor. Mönchengladbach : SC Sand – : –
    17.02.2019, 13:00 1. FFC…