Online Sportwetten bei Betway banner 728x90

Ewa Pajor verlängert in Wolfsburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ewa Pajor verlängert in Wolfsburg


      Wieder ein schlauer Schachzug von Ralf Kellermann. Der bisherige Vertrag lief noch bis 2020. Bereits jetzt verlängerte Ewa bis 2022. Gesichter wie Ewa prägen den Erfolg des VfL in der Bundesliga. Im Frauenfußball stehen Ewa, Alexandra, Lara, Lena, Pernille oder Almuth für den Erfolg des VfL Wolfsburg. Anders als sein Kollege im Männerbereich hat Ralf Kellermann eine Mannschaft geformt, die seit Jahren den Erfolg gepachtet zu haben scheint. Und auch die anderen Vereine in der ersten Liga werden mitgezogen und profitieren auch von in Wolfsburg ausgebildeten Spielerinnen.

      Im Jahr 2015 kam Ewa vom polnischen Meister KKPK Medyk Knonin und prägt seither zunehmend das Spiel des VfL. Auch wenn wir oft Namen noch nicht hörten, wurden sie schnell zu gewohnten Begriffen beim VfL Mit Nadine Keßler ist sogar auf höchster Ebene in der FIFA angekommen. Auch so etwas liegen die Wurzeln beim VfL und Ralf Kellermann.