23. Spieltag: Borussia Mönchengladbach gegen VfL Wolfsburg 0:3

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 23. Spieltag: Borussia Mönchengladbach gegen VfL Wolfsburg 0:3


      Am 23. Spieltag in der Fußball Bundesliga haben die Wolfsburger sicher bei Borussia Mönchengladbach 3:0 gewonnen. Die Treffer für die Wölfe erzielten Yannick Gerhardt (38. Minute) und einen Doppelpack von Admir Mehmedis (68., 83.). Nach dem heutigen Stand befinden sich die Wolfsburger weiterhin auf dem fünften Tabellenplatz und so langsam können sie von der Europa League träumen.

      Vorschau: Mönchengladbach, das damit das zweite Heimspiel in Folge mit 0:3 verloren hat, empfängt am Samstag den FC Bayern (18.30 Uhr). Wolfsburg spielt am Sonntag gegen Werder Bremen (18 Uhr).

      Borussia Mönchengladbach: Sommer – Johnson, Ginter, Elvdi, Wendt – Kramer – Neuhaus (82. Drmic), Zakaria (46. Hofmann) – Herrmann (66. Plea), Hazard – Stindl

      VfL Wolfsburg: Casteels – William, Knoche, Brooks, Roussillon – Guilavogui – Gerhardt, Arnold – Steffen (78. Rexhbecaj), Brekalo (64. Mehmedi) – Weghorst (84. Klaus)

      Tore: 0:1 Gerhardt (38.), 0:2 Mehmedi (68.), 0:3 Mehmedi (83.)

      Gelbe Karten: Neuhaus, Stindl / Brekalo

      Zuschauer: 48.041 am Samstagnachmittag im Borussia-Park

      Schiedsrichter: Robert Kampka (Mainz)

      23. Spieltag Bundesliga

      Am Samstag, 23. Februar spielt VfL Wolfsburg gegen Borussia Mönchengladbach. Das Spiel im Borussia Park beginnt um 15:30 Uhr.

      VfL-Cheftrainer Bruno Labbadia: "Wir treffen auf eine hervorragende Mannschaft, die richtig gute Spieler hat und über die letzten Jahre zusammengewachsen ist. Es ist zu spüren, dass der Verein sehr viel richtig gemacht hat. Das Team hat eine sehr große Qualität und ist ein Anwärter auf einen Champions-League-Platz."

      Die letzten Begegnungen:

      2018/20191. Bundesliga29.09.18VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach2:2
      2017/20181. Bundesliga20.04.18Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg3:0
      2017/20181. Bundesliga03.12.17VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach3:0
      2016/20171. Bundesliga13.05.17VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach1:1
      2016/20171. Bundesliga20.12.16Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg1:2
      2015/20161. Bundesliga05.03.16VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach2:1
    • Borussia Mönchengladbach: Sommer – Johnson, Ginter, Elvdi, Wendt – Kramer – Neuhaus (82. Drmic), Zakaria (46. Hofmann) – Herrmann (66. Plea), Hazard – Stindl

      VfL Wolfsburg: Casteels – William, Knoche, Brooks, Roussillon – Guilavogui – Gerhardt, Arnold – Steffen (78. Rexhbecaj), Brekalo (64. Mehmedi) – Weghorst (84. Klaus)

      Tore: 0:1 Gerhardt (38.), 0:2 Mehmedi (68.), 0:3 Mehmedi (83.)

      Gelbe Karten: Neuhaus, Stindl / Brekalo

      Zuschauer: 48.041 am Samstagnachmittag im Borussia-Park

      Schiedsrichter: Robert Kampka (Mainz)