Online Sportwetten bei Betway banner 728x90

Fußball News

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Die Wölfinnen schwimmen weiter auf der Erfolgswelle. Zwei Wochen nach dem 6:0-Kantersieg gegen den FC Bayern München ließen die Grün-Weißen am vierten Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga den nächsten Dreier folgen. Im Weserstadion Platz 11 siegte der VfL mit 3:0 (2:0). Die Treffer im ersten Durchgang erzielten Zsanett Jakabfi (10. Spielminute) und Kristine Minde (26.), kurz vor Schluss besorgte Minde mit ihrem zweiten Treffer den Endstand…
  • Neu

    Nachdem der Tabellenzweite VfB Lübeck bei Drochtersen verloren hatte, gab es heute für den VfL Wolfsburg II in Hamburg die Tabellenführung auszubauen. Sie hatten in der Vergangenheit erst einmal gegen St Pauli verloren, also die allerbeste Gelegenheit, sich zu verbessern. Und die Wölfe nutzten die Chance. In der 37. Minute traf Hanslik zum 0:1 und legte nach der Pause in der 47. Minute auch noch das 0:2. Erst in der 77. Minute gelang Kovacic…
  • Neu

    Am 20. Oktober 2018 spielt der VfL Wolfsburg um 15:30 Uhr in der Volkswagen Arena gegen den Rekordmeister FC Bayern München. Überraschenderweise steht der FC Bayern auf Platz 6 in der Bundesliga, mit nur 13 Punkten. 4 Punkte liegen die Bayern hinter Borussia Dortmund dem derzeitigen Spitzenreiter. Der VFL steht auf Platz 9 mit 9 Punkten. Die letzten Heimspiele konnten die Wolfsburger nicht mehr gegen die Bayern gewinnen. Jedesmal gab es eine
  • Neu

    Im Testspiel gegen den 1. FC Magdeburg ist der VfL Wolfsburg nicht über ein 1:1 (1:0)-Unentschieden hinaus gekommen. Vor 1.512 Zuschauern im AOK Stadion brachte Robin Knoche die Hausherren per Kopf in Führung (21. Minute), den späten Ausgleichstreffer für den Zweitligisten erzielte Christian Beck ebenfalls mit dem Kopf (84.). In der Bundesliga geht es für die Grün-Weißen am Samstag, 20. Oktober (Anstoß um 15.30 Uhr), mit dem Heimspiel
  • Neu

    Die Wölfinnen und die Jungwölfe haben fast den gleichen Weg und spielen glieichzeitig. Der VfL II muß nach Hamburg zu St Pauli II. Als Tabellenerster müssen sie zum Siebenden. Bisher traf man sich 16 mal von denen 13 mal der VfL II siegte. Die Hamburger konnten nur am 13.09.2009 einmal gewinnen. Wichtig für den VfL ist der Erhalt der Tabellenspitze, auch um den Gesamtverein zu stützen.
    14.10.2018 14:00 Uhr Sankt Pauli II gegen VfL Wolfsburg
  • Der VfL Wolfsburg ist zum ersten Mal in der laufenden Spielzeit auswärts leer ausgegangen. Beim SV Werder Bremen verlor die Elf von Cheftrainer Bruno Labbadia am Freitagabend mit 0:2 (0:1). Sowohl vor als auch nach dem Bremer Führungstreffer durch Davy Klaassen (35. Minute) hatten die Wölfe über weite Strecken mehr von der Partie, standen nach einem späten zweiten Gegentor durch Johannes Eggestein (86.) aber letztlich mit leeren Händen dar.
  • Am Samstag ist in Wolfsburg Derbyzeit. Der VfL Wolfsburg II empfängt den früher von italienischen Gastarbeitern bei VW gegründeten Fußballverein. Das hat aber heute keine Gültigkeit mehr. Es ist das Spiel Tabellenerster gegen Tabellenletzter und beide Vereine haben heute viele Nationalitäten in ihren Reihen. Das ist gut so und zeigt die Weltoffenheit der Stadt und ihres Vereinslebens.
    06.10.2018 13 Uhr VfL Wolfsburg II gegen Lupo-Martini
  • Angesichts dieser Meldung ist man verleitet zu sagen: Schade! Aber die Anführerin und Kapitänin Nilla Fischer verläßt zum Saisonende den VfL Wolfsburg und kehrt in ihre Heimat Schweden zurück. Sie absolvierte bisher 163 Spiele in Wolfsburg und war seit 2013 eine der treibenden Spielerinnen unseres Vereins. In dieser Zeit gab es bisher drei Meistertitel, viermal den DFB-Pokal und 2014 einen Sieg in der UWCL. 2016 und 2018 erreichte der VfL…
  • Erinnerung an die letzte Saison. Bereits da war Atletico der Gegner, aber in Runde 1. Damals siegten unsere Frauen sehr deutlich. Davon kann man wohl auch dieses Mal ausgehen. Das Hinspiel ist in Wolfsburg, da heißt es wieder alles klar machen. Das dies ein Qualitätsmerkmal unserer Frauen ist, bekam gerade Bayern München in der Liga zu spüren. Wir können also hoffen, das unsere Frauen in der UWCL überwintern werden.
    17./18.10.2018 xx.xx Uhr
  • Das Spitzenspiel um Platz 1 gewann der VfL mehr als deutlich. Es war anfangs ein sehenswertes Spiel, in dem der VfL den Ton angab. Und Manuela Zinsberger war angesichts der Abwehrleistung der Münchner Defensivreihe zurecht stocksauer. Das führte auch zum 1:0 durch Ewa Pajor in der 17. Minute. Und die Bayern kamen ordentlich ins Schwimmen. In der 28. Minute gab es dann einen Elfmeter für den VfL. Eine klare Sache für Pernille Harder und es…
  • Am 6. Spieltag der laufenden Bundesliga-Saison trennte sich der VfL Wolfsburg in der heimischen Volkswagen Arena nach einer spannungsgeladenen Begegnung mit einem 2:2 (1:1)-Unentschieden von Borussia Mönchengladbach. Dabei musste die Elf von Cheftrainer Bruno Labbadia gleich zwei Rückstände verdauen, zeigte jedoch stets Moral. Für die Tore der Gäste aus Gladbach hatten Alassane Plea (7. Minute) und Thorgan Hazard (48.) gesorgt, auf Seiten…
  • Der Tabellenführer ist zu Gast beim Zehnten SSV Jeddeloh. Die sind jetzt die zweite Saison viertklassig und haben letzte Saison mit 1:2 und 3:4 verloren. Es ist also kein bequemer Gegner. Es wird voraussichtlich wieder nicht einfach, einen Sieg einzufahren. Aber der Verfolger aus Lübeck hat bei einem Spiel weniger nur einen Punkt weniger.
    29.09.2018 14 Uhr SSV Jeddeloh gegen VfL Wolfsburg II
    .
  • Das Spitzenspiel kommt noch vor der Länderspielpause, in der Horst Hrubesch nochmal "seine Mädels" um sich versammelt. Bayern München ist Gast in Wolfsburg nachdem sich beide für das Achtelfinale in der UWCL qualifizierten. Und natürlich wird dieses Spiel im Fernsehen übertragen, genau wie das Kultspiel am Tag zuvor zwischen Potsdam und Frankfurt, Es ist also nochmal ein Sahnespieltag im Frauenfußball vor den Beginn der Vorbereitung auf…
  • Im zweiten Spiel innerhalb von vier Tagen haben die Wölfe einen Punkt beim 1. FSV Mainz 05 geholt. Unter Flutlicht fielen am Mittwochabend im Duell der Tabellennachbarn keine Tore, wobei der VfL bei besserer Chancenverwertung durchaus hätte in Führung gehen können und letztendlich auch das aktivere Team auf dem Platz war. Bruno Labbadia: Wir müssen für uns festhalten, dass wir zwei Punkte liegen gelassen haben. Zum Schluss haben wir
  • Statistik

    578 News in 5 Kategorien (1.13 News pro Tag) - 3 Kommentare