betway online sportwetten banner

Spielberichte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Der 16. Spieltag in der Fußball Bundesliga wurde mit VfL Wolfsburg gegen RB Leipzig eröffnet. Mario Gomez holte in der 14. Minute einen Elfmeter für den VfL heraus. Dann war wieder ein großes Zittern beim VfL, denn so sicher waren die Wölfe bei den letzten Versuchen nicht. Heute trat Verhaegh an und verwandelte zum Glück zum 1:0. Jetzt wurde auch Leipzig so langsam munter und zeigte, das der Spielstand ihnen nicht gefiel. Sie setzten die
  • Neu

    Das Spitzenspiel am Montagabend zwischen den Frauen des VfL Wolfsburg und Bayern München begann etwas verrückt. Selbst in den kühnsten Träumen hatte niemand einen solchen Start erwartet. Trotz der späten Stunde und des unangenehmen Wetters waren 1700 Zuschauer gekommen. Gleich in der 2. Minute traf Ewa Pajor die offensichtlich noch nicht warm gewordenen Bayern auf dem falschen Fuß und erzielte das 1:0. Die Gäste hatten diese
  • Neu

    15. Spieltag Fußball Bundesliga. Hamburger SV gegen VfL Wolfsburg war eine schlechte Leistung. Beide Teams neutralisierten sich in diesem Spiel. Der HSV möchte sichtbar das Kunststück der letzten Saison wiederholen und hielt den VfL ordentlich unter Druck. Das Vorhaben Wolfsburgs, den ersten Auswärtssieg einzufahren, schien heute wohl nicht zu glücken. 0:0 zur Pause. Waren wir die letzten Heimspiele von den Wölfen sehr verwöhnt wurden,
  • Das letzte Spiel des 14. Spieltages. Gast war Dieter Hecking mit Borussia Mönchengladbach. Die konnten mit einem Sieg Platz zwei erreichen und der VfL hatte die Möglichkeit, der Abstiegszone bye bye zu sagen. Das war natürlich das richtige Rezept für die Fans. Die Wölfe hatten keine Lust auf Unentschieden und legten richtig los. Yunus Malli wird nun so langsam genau das, wofür er verpflichtet wurde - ein Torjäger. In der 4. Minute
  • Fußball Bundesliga der 13. Spieltag, VfL Wolfsburg zu Gast beim FC Augsburg: In der 11. Minute schaltete sich der Videoassisstent entgegen der Regel ein und sorgte für eine Rote Karte gegen Arnold vom VfL Wolfsburg. Angeblich soll er eine Notbremse gezogen haben. Doch so eindeutig war das nicht. Trotzdem gab sich Wolfsburg nicht auf und spielte auch für Maximilian Arnold. In der 41. Minute gab Didavi die einzig richtige Antwort, er traf zum
  • In Essen konnte sich Wolfsburg wieder auf einen UWCL-Startplatz klar machen. Und sie ließen keinen Zweifel dran, das sie das auch umzusetzen gedachten. Auch der FFC Frankfurt kam ihnen dabei zuhilfe. In der 13. Minute war der Widerstand der SGS bereits gebrochen. Ewa Pajor traf zum 0:1. In der 29. Minute machte Tessa Wullaert mit dem 0:2 den Sieg bereits perfekt. Das war auch ein mehr als verdienter Pausenstand. In der 58. Minute traf Sara
  • VfL Wolfsburg gegen SC Freiburg der 12. Spieltag in der Fußball Bundesliga. Wieder haben die Wölfe einen guten Start. In der 3. Minute fiel das 1:0, das Gerhardt zugeschrieben wird, aber mit Unterstützung des SC Freiburg. In der 29. Minute schaffte Yunus Malli endlich wieder ein Tor. Er traf zum wichtigen 2:0. Es geht langsam aufwärts. Nun geht es darum, den Gegner in Schach zu halten und nicht wieder die Führung zu verlieren. Heute
  • Das Rückspiel in Wolfsburg fing gleich gut an. Florenz ging in der 2. Minute durch Ilaria Mauro mit 0:1 in Führung. Nur gut das dies nach dem 0:4 in Florenz nicht wirklich weh tat. Die Wölfinnen rannten nun dem Rückstand hinterher und machten Druck. In der 29. Minute führte das zu einem Elfmeter für den VfL. Tessa Wullaert trat an und verwandelte zum 1:1. Gleich zwei Minuten später konnte Tessa das Spiel nach Zuspiel von Anna Blässe mit