betway online sportwetten banner

VfL Wolfsburg

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Eine knappe Niederlage am 23. Spieltag gegen den Rekordmeister FC Bayern München. Trainer Martin Schmidt nach dem Spiel: "Wir haben uns viel vorgenommen und über lange Zeit recht gut verteidigt. Gerade im ersten Abschnitt haben wir fast nichts zugelassen, das war sicher ein guter Fakt. Das Spiel heute haben wir in der Offensive verloren, weil wir dort nicht viel zustande gebracht haben. Wir haben die Bälle viel zu schnell weggegeben. Dabei
  • Neu

    Fußball Bundesliga der 23. Spieltag. VfL Wolfsburg: Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes verschaffte heute einigen Leistungsträgern eine Pause. Von einer B-Elf darf man aber nicht reden. So etwas gibt es beim Titelverteidiger wahrlich nicht. In der 8. Minute war es Daniel Didavi der die VfL-Fans vor dem Stadion ärgerte und zum 1:0 einköpfte. Wieder einmal war es ein Eckball der zu diesem Tor führte. Es wurde aber auch aufgezeigt, wie
  • Neu

    Glaubt man der "Bild", dann steht das Duo Olaf Rebbe und Martin Schmidt unter Bewährung. Dabei ist wohl das Spiel gegen Bayern München ausgenommen. Da erwartet keiner was. Aber am Freitag danach geht die Reise nach Mainz zum FSV und gegen den derzeit Tabellensechzehnten muß die Mannschaft etwas nennenswertes zeigen. Sonst sieht es sowohl für Rebbe als auch für Schmidt schlecht aus. Rebbe wird vorgeworfen, das er viel zu ziellos Millionen
  • Neu

    Noch treffsicherer konnte man beim VfL Wolfsburg nicht sein. Aber nicht aufs Tor, sondern der Verein trifft das Fettnäpfchen. Angesichts der Situation hätte aber etwas Fingerspitzengefühl der Sache besser getan. Die 11000 Dauerkarten-Inhaber bekamen Post. Darin fordert der Verein, das mindestens zehn der siebzehn Heimspiele besucht werden müssen. Andernfalls werden die Dauerkarten gekündigt. Es ist zwar verständlich, das man gern ein…
  • Abstiegskampf pur. Der 13. VfL Wolfsburg zu Gast beim 15. Werder Bremen. Es ist klar, das in den Augen beider Mannschaften der Sieg einfach Pflicht ist. Ein Unentschieden wäre heute für Wolfsburg einfach zu wenig. Beide begannen sehr offensiv. In der 5. Minute gab es einen Eckball für Werder. Der Ball km in den Strafraum und Augustinsson erwischt ihn und bringt ihn im Tor unter. Der VfL rannte jetzt schon einem Rückstand hinterher. Es
  • Das letzte Spiel im Viertelfinale des DFB-Pokals. Der VfL Wolfsburg musste auf Schalke ran und hatte hoffentlich nichts von dem mitbekommen, was zeitgleich Mainz in Frankfurt ablieferte. Hier treffen viele alte Bekannte aufeinander. Egal ob Heidel und Schmidt oder Naldo in Wolfsburg - man kennt sich gut. Etwas eigenartig - in einem Verein ohne Frauenmannschaften trägt ein kleines Mädchen den Ball auf den Platz. In der 10. Minute kam Schalke
  • Nach dem Pokal empfängt Werder den VfL. Beide haben ein W im Logo, haben die Farbe grün und befinden sich im Abstiegskampf. Jeder Seite tun also die drei Punkte mehr als gut. Es empfängt der 15. den 13. Werder überraschte am letzten Spieltag Schalke und nahm drei Punkte aus dem Pott mit. In insgesamt 47 Spielen konnte Werder 21 Spiele gewinnen, der VfL nur 17 bei neun Unentschieden. Am Sonntag haben beide Teams also die Chance, ihr Position
  • Das Viertelfinale im DFB-Pokal wurde ausgelost. Erneut fand die Auslosung im Fußballmuseum in Dortmund statt. Übertragen wurde dies in der ARD Sportschau. Am 06. und 07. Februar wird dann das Viertelfinale ausgespielt, das Halbfinale am 17. und 18 April, und das Finale in Berlin am 19. Mai 2018. Teammanager der Handball-Nationalmannschaft Oliver Roggisch war die "Losfee" bei der Ziehung des DFB-Pokalviertelfinals um 18 Uhr in der ARD.
    FC Schalke
  • Am 21. Spieltag in der Fußball Bundesliga kam der VfL Wolfsburg vor eigenem Publikum nicht über ein 1:1 gegen den VfB Stuttgart hinaus. Martin Schmidt nach dem Spiel: "Mein Fazit ist natürlich ein wenig zweigeteilt. In der ersten Halbzeit haben wir sehr viel gesehen, was wir uns während der Woche vorgenommen hatten." Und so folgte vor 24.378 Zuschauern in der 24. Spielminute das 1:0 durch Divock Origi. Bis zur Pause konnten die Wolfsburger das
  • Die Wolfsburger Tafel e.V. freut sich über eine Spende in Höhe von 3.000 Euro vom VfL Wolfsburg und den VfL-Profis. Robin Knoche und VfL-Geschäftsführer Dr. Tim Schumacher besuchten am Freitag, 2. Februar, den Verein an der Kleist-Straße 35 und überreichten gemeinsam einen symbolischen Scheck an die erste Vorsitzende der Wolfsburger Tafel, Elke Zitzke. „Jeder Mensch kann in Notsituationen geraten. Deshalb möchten wir die Arbeit der…
  • Ein Duell mit dem direkten Tabellennachbarn steht an: Der VfL Wolfsburg empfängt am kommenden Samstag, 3. Februar (Anstoß um 15.30 Uhr, Tickets gibt es hier) den VfB Stuttgart in der Volkswagen Arena, der momentan den 14. Rang der Bundesliga belegt und damit lediglich eine Position hinter den Wölfen platziert ist. Vor dem Aufeinandertreffen mit den Schwaben, die zu Beginn der Woche Tayfun Korkut als neuen Coach installierten und in den zehn
  • Die deutsche Meisterschaft 2009 und der DFB-Pokalsieg 2015 dienen als Höhepunkte der knapp 21-jährigen Bundesliga-Geschichte des VfL Wolfsburg. In letzter Zeit hatten die Wölfe eher mit anderen Problemen zu kämpfen, standen gar kurz vor dem Abgrund 2. Liga. Was muss geschehen, um den Glanz der nationalen Titel und des internationalen Fußballs zurück an die Aller zu holen? Konstanz auf allen Ebenen Wenn dem VfL Wolfsburg in den vergangenen
  • VfL-Offensivtalent Kaylen Hinds wird bis Saisonende an die SpVgg Greuther Fürth ausgeliehen. Der 20 Jahre alte englische Juniorennationalspieler soll bei den Kleeblättern in der zweiten Liga Spielpraxis sammeln, eine Option auf eine Weiterverpflichtung nach Saisonende wurde indes nicht vereinbart. Der gebürtige Londoner, der im Sommer 2017 vom FC Arsenal zu den Wölfen wechselte und noch einen Vertrag bis 2020 besitzt, kam in der aktuellen
  • Der VfL Wolfsburg hat kurz vor Ende der Transferperiode auf die aktuelle Kadersituation reagiert und sich noch einmal in der Offensive verstärkt. Admir Mehmedi, 58-facher Nationalspieler der Schweiz, wechselt vom Ligakonkurrenten Bayer 04 Leverkusen zu den Grün-Weißen. Der 26 Jahre alte Offensivspieler, der in 122 Bundesligaspielen für die Rheinländer und zuvor den SC Freiburg 23 Treffer erzielte, absolvierte am Vormittag erfolgreich den
  • Am 21. Spieltag der 1. Bundesliga empfängt der Tabellen-Dreizehnte VfL Wolfsburg in der Volkswagen Arena den VfB Stuttgart, der mit nur 3 Punkten Rückstand direkter Verfolger der Wölfe ist. Nach 7 Niederlagen aus den letzten 8 Spielen zog VfB-Sportvorstand Michael Reschke am Sonntagvormittag die Konsequenz und entließ den Trainer Hannes Wolf, der mit den Stuttgarter in der vergangenen Saison die Rückkehr in die 1. Bundesliga feiern durfte.