Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Wolf,

vfl-logo.png
Den ersten wichtigen Schritt hat das Frauenteam des VfL Wolfsburg geschafft. Sie sind Meister und das zum vierten mal. 2012/13 das erste Mal mit dem ersten Triple, 2013/14 das zweite Mal. Danach hatten die Frauen von Bayern München zweimal gewonne. 2016/17 und jetzt 2017/18 ist es erneut der VfL Wolfsburg. Und wieder soll der Meistertitel nur der Anfang sein. Samstag 15 Uhr ist in Köln das DFB-Finale (Live in der ARD) und amm 24. Mai 18 Uhr geht es in Kiew gegen Olympique Lyon. Ob das im Fernsehen kommt wissen wir noch nicht.

Trainer Stephan Lerch gab dem Pressedienst des DFB ein Interview nachdem der erste Titel nach dem 2:0 gegen die SGS Essen in trockenen Tüchern war. Dabei sprach er auch über die Situation, als er den Posten von Ralf Kellermann übernahm.