Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Wolf,

VfL Wolfsburg Flagge.png
Olaf Janßen, der frühere Profi vom FC Köln und Eintracht Frankfurt wird Co-Trainer von Bruno Labbadia. Er absolvierte 241 Einsätze und erzielte dabei 17 Tore. Er kommt vom West-Regionalligist FC Viktoria Köln. Janßen unterschrieb einen Vertrag bis 2019.


„Mit Olaf Janßen haben wir eine gute Ergänzung für unser Trainerteam gefunden. Er bringt viel Erfahrung mit und ist ein echter Teamplayer.", sagte Jörg Schmadtke. Zugleich bedankte er sich bei Viktoria, das sie dem Wechsel zustimmten. Auch Bruno Labbadia zeigt sich äußerst zufrieden, das der Wechsel klappte.