Online Sportwetten bei Betway banner 728x90

Fußballer des Jahres: VfL Wolsburg mit zwei Kandidaten

Kevin De Bruyne war es 2015, 2010 Edin Dzeko. Im Meisterjahr 2009 war es der heutige Sportdirektor Marcel Schäfer. Und 2019 stehen gleich zwei Wolfsburger Spieler zur Wahl für den "Fußballer des Jahres" in Niedersachsen. Zum einen ist es Ewa Pajor. Die polnische Nationalspielerin ist mit 19 Treffern auch die Nummer 1 in der Bundesliga. Der zweite Wolf ist Stürmer Wout Weghorst. Der Neuzugang dieser Saison hat sich sehr gut in das Team eingefügt und ist eine große Stütze. Aber die beiden haben gute Konkurrenz. Zum einen ist die der Torhüter von Hannover 96 Michael Esser und zum anderen der Torhüter von Tabellenführer der dritten Liga VfL Osnabrück Nils Körber.



"Fußballer des Jahres": Wout Weghorst vom VfL Wolfsburg steht zur Wahl - Bundesliga - kicker



.