Online Sportwetten bei Betway banner 728x90

VfL Wolfsburg gegen Eintracht Frankfurt 1:1

Zum Abschluss des 30. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt mit einem 1:1 unentschieden getrennt. Erst spät fielen beide Tore. Eintracht ging durchde Gutman in der 78.Spielminute mit 1:0 in Führung. Erst kurz vor dem Spielende erzielte Brooks den verdienten 1:1 Ausgleich.


Für Wolfsburg, das nun vier Punkte hinter dem Sechsten Hoffenheim liegt, geht es am Sonntag (15.30 Uhr) in Hoffenheim weiter.


VfL Wolfsburg:
Pervan – Tisserand (82. Steffen), Knoche, Brooks, William – Guilavogui, Gerhardt (64. Malli), Arnold – Mehmedi – Weghorst, Ginczek (85. Klaus)


Eintracht Frankfurt:
Trapp – Abraham, Hasebe, Falette – Torro, Rode (69. De Guzman) – da Costa, Kostic – Gacinovic – Jovic (69. Rebic), Paciencia (90+ 1 Toure)


Torschützen


0:1 de Guzman (78., Linksschuss, Kostic)
1:1 Brooks (90., Linksschuss, Klaus)


Anstoß:
22.04.2019 20:30 Uhr


Stadion:
Volkswagen-Arena, Wolfsburg


Zuschauer:
26102


Schiedsrichter:
Marco Fritz (Korb)