Online Sportwetten bei Betway banner 728x90

VfL-Frauen verpflichten Dominique Bloodworth

Die niederländische Nationalspielerin Dominique Bloodworth wechselt von Arsenal London nach Wolfsburg. Sie erhält einen Vertrag bis 2022.Damit hat der VfL die Kaderplanung nach der Worten von Ralf Kellermann abgeschlossen. Für Freunde des Frauenfußballs ist sie keine Unbekannte. Unter ihrem Mädchennamen Janssen spielte die Verteidigerin von 2013 bis 2015 bei der SGS Essen.


„Ich bin stolz und erfreut, einen Vertrag beim VfL Wolfsburg unterschrieben zu haben – einem Klub, der zu den absoluten Top-Adressen im Frauenfußball gehört“, so Bloodworth.


„Dominique ist in England zu einer der besten Abwehrspielerinnen der Liga gereift. Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kader mit einer international erfahrenen Defensivspezialistin komplettieren werden, die sportlich wie menschlich optimal in unser Konzept passt!“ sagte Ralf Kellermann zur neuen Verpflichtung.



Verstärkung von der Insel | VfL Wolfsburg



.