Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 262.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der VfL Wolfsburg absolvierte in Baringhausen das erste wirklich ernst zu nehmende Testspiel dieser neuen Saison gegen Norwich City. Und es wurde auch gleich unangenehm für die Wölfe. In der 6. Minute traf Hernandez, den wir noch vom VfL und Braunschweig kennen, zum 1:0 für die Engländer. Leider sahen wir wieder keinen überzeugenden VfL Wolfsburg. Es scheint wohl doch ein langer Weg bis zu einem einstelligen Tabellenplatz zu werden. Das von…

  • Am 19. Juli trifft der VfL Wolfsburg in Barsinghausn auf den englischen Zweitligisten Norwich City. Dabei gibt es auch ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Wolfsburger Spieler Timm Klose. Er spielte von Juli 2013 bis Januar 2016 beim VfL und wechselte dann zu Norwich. Dieses Spiel ist öffentlich. Damit beginnt auch die ernste Phase der Saisonvorbereitung.

    19. Juli 2018 18 Uhr VfL Wolfsburg gegen Norwich City
    Weiterhin informierte der VfL über…

  • Joelle Wedemeyer verlängert ihren Vertrag

    Wolf -

    News

    Joelle Wedemeyer ist seit 2011 beim VfL Wolfsburg. Jetzt verlängerte die gebürtige Braunschweigerin ihren Vertrag beim VfL um ein weiteres Jahr bis 2020. Im Juni feierte sie ihr Debüt in der A-Nationalmannschschaft beim 3:2 gegen Kanada unter Horst Hrubesch. „Joelle ist trotz ihres Alters schon seit Jahren fester Bestandteil unseres Bundesligateams. Mit ihrem Werdegang ist sie ein Vorbild für alle Nachwuchsspielerinnen im Verein, weil er…

  • Saisoneröffnungsfest mit dem SSC Neapel

    Wolf -

    News

    Zum Saisoneröffnungsfest am 11. August gibt es den nächsten Schlager. Der SSC Neapel ist zu Gast in Wolfsburg. Auch deren Trainer ist ein alter Bekannter und nicht zum ersten Mal Gast in der VW-Arena: Carlo Ancelotti. An diesem Tag geht es auch um die letzte Standortbestimmung vor dem ersten Pflichtspiel für die Spieler. „Wir freuen uns auf Neapel und darauf, unseren Fans als Vorgeschmack auf die neue Saison ein gutes und interessantes…

  • Zum Monatsende wird der VfL Wolfsburg noch ein Testspiel gegen ein europäisches Großkaliber durchführen. Nur leider nicht in Wolfsburg. Am 28. Juli treffen die Wölfe auf den französischen Erstligisten Olympique Lyon. Der Austragungsort ist das Stade Marcel-Verchère in Bourg-en-Bresse. Angepfiffen wird um 19 Uhr. Die letzte Saison schloß Lyon auf Platz 3 der Tabelle ab. Drücken wir mal ganz fest die Daumen das sich die beiden…

  • Daniel Ginczek wechselt zum VfL Wolfsburg

    Wolf -

    News

    Daniel Ginczek wechselt vom VfB Stuttgart nach Wolfsburg. Er unterschrieb einen Vertrag bis 2022. Dafür geht Daniel Didavi wieder zum VfB Stuttgart zurück. "Daniel Ginczek war einer unserer Wunschspieler und wir freuen uns, dass er sich für den VfL Wolfsburg entschieden hat. Mit seiner Qualität und positiven Mentalität kann er eine echte Verstärkung für unsere Mannschaft sein“, sagt VfL-Geschäftsführer Jörg Schmadtke. Vier Jahre…

  • VfL Wolfsburg: Saisonauftakt der Frauen

    Wolf -

    News

    Im nächsten Monat beginnt auch für die Frauen des VfL Wolfsburg wieder der Ernst des Fußballalltages. Am 29. Juli findet das erate Vorbereitungsspiel der Saison statt. Sie werden dabei die streitbaren Frauen von Holstein Kiel besuchen, die der Vereinsspitze gerade erst beigebracht haben, das sie kein Spielball sind. Während des Trainingslagers in Walchseein Österreich finden auch zwei Testspiele statt. So gestärkt finden kurz nach der…

  • Olaf Janßen wird Co-Trainer beim VfL

    Wolf -

    News

    Olaf Janßen, der frühere Profi vom FC Köln und Eintracht Frankfurt wird Co-Trainer von Bruno Labbadia. Er absolvierte 241 Einsätze und erzielte dabei 17 Tore. Er kommt vom West-Regionalligist FC Viktoria Köln. Janßen unterschrieb einen Vertrag bis 2019. „Mit Olaf Janßen haben wir eine gute Ergänzung für unser Trainerteam gefunden. Er bringt viel Erfahrung mit und ist ein echter Teamplayer.", sagte Jörg Schmadtke. Zugleich bedankte…

  • Joelle Wedemeyer feiert Debüt in Kanada

    Wolf -

    News

    Joelle Wedemeyer wurde heute im Länderspiel gegen Kanada eingewechselt. Damit ist sie neben den Torhüterinnen Carina Schlüter und Lisa Schmitz die dritte Debütantin in der Nationalmannschaft. Beim 3:2 wurde sie in der 65. Minute gegen die ehemalige Wölfin Lina Magull von Horst Hrubesch gebracht. Sie machte in den 25 Minuten ihres Einsatzes ein gutes Spiel und kann mit sich sehr zufrieden sein. Die Tore für Deutschland erzielten Svenja…

  • VfL Wolfsburgs U17 Deutscher Meister

    Wolf -

    News

    Der Nachwuchs tritt in die Fußstapfen der Großen. Gegen die U17 des FC Köln gewannen unsere Mädels im Endspiel um die Deutsche Meisterschaft mit 4:1. Johanna Bartel zeigte bereits in der 2. Minute mit dem 1:0, wohin die Reise gehen sollte. Lotta Cordes traf in der 13. und 35. Minute. Zwischendurch traf Michelle Klostermann in der 17. Minute und so war eigentlich zur Halbzeit alles klar. Den Ehrentreffer der Gäste erzielte Jasmin Steffens in

  • Als Ersatz für die nach Freiburg gewechselte Merle Frohms hat der VfL die englische Nationaltorhüterin Mary Earps vom dortigen Erstligisten Reading LFC verpflichtet. Sie unterschrieb einen Ein-Jahres-Vertrag beim Deutschen Meister. Mary hat viel Erfahrung zwischen den Pfosten. Seit 2011 absolvierte sie 85 Ligaspiele. „Ich freue mich riesig auf Wolfsburg und die Möglichkeit, Teil eines der besten Teams der Welt werden zu können. Damit wird

  • VfL Wolfsburg gegen FC Köln Es ging um nichts mehr.Vor heimischen Zuschauern bekommen die Wölfinnen nach dem Schlußpfiff die Meisterschale. Diesmal müssen die Frauen auch nicht auf die Ehre verzichten. Die Männer haben den Klassenerhalt dieses Jahr bereits geschafft. Die Kölnerinnen wollten zum Abschied den Meister nochmal ärgern. So stand es zur Pause auch Dank Merle Frohms noch 0:0. In der zweiten Halbzeit war die kleine Claudia

  • Deutscher Meister,Pokalsieger und UWCL-Finalist, fast alles Mögliche steht auf der Erfolgsliste der Frauen des VfL Wolfsburg. Vor diesem Erfolg kann man nur den Hut ziehen. Im Markenhochhaus des VW-Konzerns ehrte Dr. Herbert Diess als oberster Vertreter des Hauptsponsors des Vereines die erfolgreiche Mannschaft rund um Sportchef Ralf Kellermann und Trainer Ralph Lerch. „Wir können zu Recht sagen, dass ihr den allerhöchsten Respekt

  • Jörg Schmadtke und Anthony Modeste kennen sich seit einigen Jahren. 2015 holte Schmadtke als Kölns Sportchef Modeste aus Hoffenheim für 4,5 Millionen Euro nach Köln. Im Jahr 2017 wechselte der auf Leihbasis zu Tianjin Quanjian nach China. Damit begann aber auch der Abstieg der Kölner. Modeste fühlt sich in China aber nicht wohl. Seine Familie lebt auch noch in Deutschland. Als Mittelstürmer hatte Modeste entscheidenden Anteil daran, das

  • Der erfolgreiche Saisonabschluß zuhause. Meistertitel und Pokaltitel erfolgreich verteidigt und das UWCL-Finale erreicht. Es ging fast nicht mehr. Als Abschluß der Saison ist der FC Köln zu Gast. Unsere Frauen feiern erneut einen tollen Saisonabschluß. Das letzte Spiel wird auf Telekom Sport und Sport 1 übertragen. Hoffentlich sind auch viele Leute im Stadion und feiern unsere Frauen. Es wäre schön, wenn die Männer diesen Erfolg als

  • VfL-Frauen verlieren in München

    Wolf -

    News

    Bayern sollte hier punkten, um die Frauen aus Freiburg im Kampf um Platz 2 auf Abstand zu halten. 2130 Zuschauer verfolgten dieses Spiel. Für Wolfsburg geht es um nichts mehr. Dem entsprechend bekamen Spielerinnen wie Annalena Stolze ihr Debüt und Babett Peter nach Verletzungspause wieder dabei. In der 18. Minute setzte sich Bayern mit dem 1:0 durch Dominika Skorvankova in Führung. In der 35. Minute erhöhte Fridolina Rolfö auf 2:0.

  • Die ersten Schritte für die neue Saison

    Wolf -

    News

    Das der neue Sportchef Schmadtke bis zum 1. Juli die Beine baumeln läßt, war kaum anzunehmen. Er nutzt die Zeit, um sich ein Bild zu machen. Dabei war natürlich auch ein Treffen mit dem wichtigsten Partner des Sportdirektors, dem Trainer auf der Agenda. Es muß ja intensiv geplant werden, wie die Mannschaft 2018/19 aussehen soll. Auch wenn die meisten noch Vertrag haben geht es so nicht. Von einigen Spielern muß sich der Verein trennen.

  • Von der ersten Minute an gab es zwischen dem VfL und Olympique Lyon einen heißen Kampf. Beide zeigten sofort, sie wollten den silbernen Henkelpott. Wird es heute wieder ein Elfmeter, wie 2013 werden, der die Entscheidung bringt? Alles ging einem durch den Kopf. Anna Blässe in der Abwehr und Almuth Schult im Tor waren sehr umsichtig. Das es kein einfaches Spiel werden würde, war jedem klar. Die erste Halbzeit erinnerte uns an das

  • Bayern will Revanche!!! Nicht nur wegen der Niederlage in Köln. Im Stadion des Campus, wohin die Partie wegen des Playoffs 1860 München gegen FC Saarbrücken zur gleichen Stunde an der Grünwalder Straße ausweicht, geht es schlicht um den punktemäßigen Vorsprung im Kampf um den zweiten Startplatz gegen die Frauen des SC Freiburg. Es wird also nicht ganz einfach für den VfL werden. Das Spiel kommt Live in Telekom Sport und DFB.TV.
    27.05.2018 14 Uhr

  • VfL Wolfsburg gegen FC Bayern München: Finale in Köln, der alte und neue Deutsche Meister versucht den zweiten Titel zu verteidigen und geradlinig aufs Triple zuzusteuern. Zum Glück sind unsere Frauen so stark, das auch das Fehlen von Alexandra Popp auszugleichen ist. Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel, bei dem vor allem die Torhüterinnen glänzen konnten. So warf Almuth Schult den Ball nach einer missglückten Bayernecke mit der Hand bis