Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 350.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Für Wolfsburg bestand heute die Möglichkeit, die Führung im Titelrennen auf vier Punkte auszubauen. Bayern hatte ja in Sand am Mittwoch den Sieg verpaßt und mit dem Unentschieden zwei wichtige Punkte liegen gelassen. Für die Zebras begann der Tag nicht so gut. Ihr Bus streikte in Braunschweig und sie mußten mit Taxis anreisen. Ewa Pajor absolvierte heute ihren Bundesligaeinsatz. Und in einem war sie immer beständig, im Toreschießen. In…

  • Manager Jörg Schmadtke bestätigt, mit Trainer Oliver Glasner und Abwehrspieler Kwvin Mbubu im Grundsatz einig zu sein. So soll Oliver Glasner nach Ostern bestätigt werden. Der schweizer Verteidiger Kevin Mbubu kostet wohl je nach Quelle bis zu 10 Millionen Euro Ablöse und soll einen Vertrag für drei oder vier Jahre erhalten. Aber bestätigt wurde es noch nicht. An seiner Seite wird wohl Jérôme Roussillon stehen und so dann das…

  • Nach der Niederlage in Leipzig rutschte die Mannschaft auf Platz 9 in der Tabelle ab. Und am Ostermontag steht das nächste Hammerspiel an. Zu Gast ist der Tabellenvierte Eintracht Frankfurt. Natürlich sollten unsere Jungs nicht alle drei Topspiele in Folge verlieren. Also gegen Frankfurt oder/und Hoffenheim sollten Punkte her. Die Bilanz in den letzten Begegnungen läßt auch Hoffnung zu. Selbst in den beiden Katastophensaisons gab es Siege.…

  • Wir haben wieder zwei zersplitterte Spieltage. Auf der einen Seite ist es toll das der deutschen Frauenfußball eine besondere Klasse darstellt. Auf der anderen Seite ist es aber auch traurig, das man die Terminplanung noch immer nicht im Griff hat und UWCL und Liga gleichzeitig stattfinden.Diesmal trifft es zwar die Bayern, aber auch der VfL kann da ein Lied singen. Am Ostermontag empfängt Wolfsburg die Frauen aus Duisburg. Das Hinspiel am 8.…

  • Heute stand das Stadtderby in der Regionalliga an. Lupo Martini hatte Tabellenführer VfL Wolfsburg II zu Gast. Das Schlußlicht hatte wie erwartet keine Chance. Und es war auch noch verhext. Gleich in der 2. Minute unterlief Jungk ein schwerer Fehler. Er lenkte den Ball zum 0:1 ins eigene Tor. Die Jungwölfe führten. So blieb es bis zur 35. Minute. Dann hatte Kramer seine phantastischen zehn Minuten. In der 35., 41. und 45. Minute traf er…

  • Wölfinnen gewinnen in Leverkusen deutlich

    Wolf -

    News

    Bayer Leverkusen gegen VfL Wolfsburg war der 10. gegen den 1. Der Tabellenführer machte kein großes Federlesen. Gleich in der 10. Minute erzielte Ewa Pajor das 0:1. Sara Gunnarsdottir legte in der 20. Minute das 0:2 nach. Kurz vor dem Pausenpfiff traf Caroline Hansen noch zum 0:3. Nah der Pause baute der VfL die Führung aus. Erneut Ewa Pajor in der 54. Minute und Caroline Hansen in der 61. Minute bauten auf 0:5 aus.Danach schonten sich…

  • Josuha Guilavogui ist Kapitän in Wolfsburg. Das erste Halbjahr 2018 ist ihm noch gut in der Erinnerung. Bruno Labbadia kam damals als Feuerwehrmann und sollte den Verein vor dem Abstieg retten. Am 05.05. ging die Reise nach Leipzig. Das Spiel endete 4:1 für RB und der VfL ging in die Relegation gegen Holstein Kiel mit dem bekannt glücklichen Ausgang für die Wölfe. Dann kam die neue Saison und die 180°-Wende. Egal ob Labbadia, Schmadtke…

  • Jerome Roussillon ist eine große Stütze für den VfL Wolfsburg und hat auch einen großen Anteil daran, das die Mannschaft auf Platz 6 steht. Der Franzose hat große Chancen und es auch verdient in die Nationalmannschaft seines Landes berufen zu werden. Natürlich möchte er seine Aussichten darauf mit dem Auftritt in den internationalen Vereinswettbewerben ausbauen. Einige Vereine sind auf ihn aufmerksam geworden und hätten auch ein großes…

  • 29. Spieltag: RB Leipzig gegen VfL Wolfsburg

    Wolf -

    News

    Am Samstag geht die Reise nach Leipzig. Die Wölfe fahren als Tabellensechster zum Dritten, Wer hätte das zum Saisonstart schon wetten mögen? In bisher fünf Ligaspielen gegen den letzten echten Liganeuling in der Bundesliga gab es je zwei Siege und zwei Niederlagen und ein Unentschieden. Das Hinspiel am 24. November 2018 gewann Wolfsburg. mit 1:0. Pavao Pervan wird Koen Casteels im Tor ersetzen und hat auf alle Fälle eine große Aufgabe vor…

  • Schlimme Nahrichten für Koen Casteels. Für ihn ist die Saison wohl beendet. Die MRT-Untersuchung am heutigen Montag zeigte, das sein muskuläress Problem wohl stärker ist. Aber ein detailiertes Ergebnis steht noch aus. Sein Ersatz Pavao Pervan konnte sich gegen Hannover auszeichnen. Die künftigen drei Spiele in Leipzig, gegen Frankfurt und in Hoffenheim sind eine echte Reifeprüfung. Wir drücken ihm die Daumen, das er sie erstklassig besteht.

  • Nach der erfolgreichen Länderspielpause geht die Reise an den Rhein zum Bayer Leverkusen. Hier sollten die nächsten drei Punkte im Meiserkampf drin sein. Bis zum 12. Mai, dem letzten Spieltag, wird noch viel passieren. Am 1. Mai ist noch das Pokalfinale in Köln gegen Freiburg. Interessant wird sein, wie sich Bayern gegen Essen schlägt und unsere Frauen vielleicht einen Vorsprung herausarbeiten können.

    14.04.2019, 14:00 Uhr Bayer Leverkusen :

  • Theresa Merk war die einzige Absolventin des letzten Trainerlehrganges und hat seit März ihren Trainerschein. Ab Juli wird sie den zum DFB abgewanderten Markus Högner im Trainerstab des VfL ersetzen. Im Trainingslager an der Algarve hat sie bereits bei der Mannschaft hospitiert. „Das waren tolle Eindrücke und es hat mich sehr überzeugt, wie beim VfL Wolfsburg gearbeitet wird“, sagte Merk zu ihrer Hospitanz. Sie ist derzeit…

  • Maximilian Arnold war Taxifahrer

    Wolf -

    News

    Maximilian Arnold war am Samstag mit Gelbsperre belegt. Aber an einem "Arbeitstag" nichts tun, das ging nun wirklich nicht. Also wurde er zum Taxifahren abkommantiert. Nein im ernst. Es ist eine neue Aktion des VfL. Bei jedem Heimspiel holt das Wölfi-Taxi einen nichtsahnenden Fan zuhause zum Spiel ab. Am Steuer sitzt immer eine Persönlichkeit des Vereins. Sei es eine Spielerin, ein Spieler, Ex-Profi oder Verantwortlicher des Vereins. Gestern…

  • Beim VfL gab es kurz vor Anpfiff noch eine Veränderung. Statt Koen Castells, der sich beim Aufwärmen verletzte, stand Pavao Pervan im Wolfsburger Tor. Für beide Mannschaften ging es in diesem Derby um sehr viel. Der VfL will gern auf die ersten sechs Ränge kommen und Hannover braucht jeden Punkt gegen Abstieg. Eigentlich waren die Wölfe besser und beherrschten das Geschehen. Aber ein Fehler brachte den Gegner in Ballbesitz und es ging über…

  • Zur Einstimmung auf das Bundesligaduell empfing der VfL Wolfsburg II den SSV Jeddeloh. Kurioser konnte der Spielverlauf nicht sein. Die Gäste gingen bereits in der 5. Minute durch Ziga mit 0:1 in Führung. Ghawilu legte in der 16. Minute das 0:2 nach. Die Anhänger der Wölfe trauten ihren Augen nicht. Nach nur 16 Minuten gegen den Tabellenzwölften einen so deutlichen Rückstand. Aber dann kamen die Wölfe endlich in die Spur. In der 30.…

  • Kevin De Bruyne war es 2015, 2010 Edin Dzeko. Im Meisterjahr 2009 war es der heutige Sportdirektor Marcel Schäfer. Und 2019 stehen gleich zwei Wolfsburger Spieler zur Wahl für den "Fußballer des Jahres" in Niedersachsen. Zum einen ist es Ewa Pajor. Die polnische Nationalspielerin ist mit 19 Treffern auch die Nummer 1 in der Bundesliga. Der zweite Wolf ist Stürmer Wout Weghorst. Der Neuzugang dieser Saison hat sich sehr gut in das Team…

  • Ein Traumtor von Grafite zum 5:1 gegen Bayern München, ein Torhüterwechsel und einiges andere mehr war am 04.04.2009 der Beginn des Untergangs vom damaligen Bayerntrainer Jürgen Klinsmann. Grafite ist seither eine wichtige Person in der VfL-Geschichte. Er war sehr wichtig für das Erlangen der Meisterschaft 2009. Felix Magath wechselte ohne echten Grund Torhüter Diego Benaglio aus und ärgerte damit Bayern zur Weißglut. Nur vier Tage…

  • Nach der bitteren Niederlage durch die späten Tore in Dortmund kommt nun Schlußlicht Hannover nach Wolfsburg. Der letzte Heimsieg in der Liga liegt lange zurück. Das war am 19.11.2011. Es wird mal wieder Zeit. Der letzte Sieg war aber am 18.01.2018 beim 0:1 in Hannover. Wer 90 Minuten in Dortmund ein 0:0 hielt und erst in der Nachspielzeit verloren hat, kann auch gewinnen. Es wird also Zeit für drei Punkte im heimischen Stadion.

    06.04.2019 um

  • Nachdem Svenja Huth zur neuen Saison verpflichtet wechselt auch Felicitas Rauch von Turbine Potsdam zum VfL Wolfsburg. Die 22jährige, die in Peine aufwuchs, ging mit 14 zu Turbine und machte eine enorme Entwicklung durch. In der Bundesliga ist sie eine wichtige Säule der Turbinen, wie der Verein liebevoll genannt wird. Nachdem sie es von den U-Teams bis in die A-Nationalmannschaft geschafft hat, will sie nun den nächsten Schritt in ihrer…

  • Geschäftsführer Jörg Schmadtke bestädigte gegenüber Sky News das Interesse des VfL Wolfsburg an der Verpflichtung an Trainer Marco Rose von Red Bull Salzburg. Bis Ende des Monates sollte der sich erklären zu welchem Verein er wechseln wird. Interessant an der Geschichte ist auch, wie die Presse auf die Ankündigung von Dieter Hecking reagiert, das er trotz erst verlängertem Vertrag zum Saisonende Borusia Mönchengladbach verlassen werde.…