VfL Wolfsburg: Auch die Wölfinnen starten ins neue Jahr