Gerhardt und Mehmedi zurück im Kader