Online Sportwetten bei Betway banner 728x90

Josip Brekalo

  • Geburtsdatum: 23.06.1998

    Geburtsort: Zagreb Kroatien

    Alter: 21

    Größe: 1,80 m


    Nationalität: Kroatien Kroatien

    Position: Sturm - Linksaußen

    Fuß: rechts

    Spielerberater: LIAN SPORTS


    Aktueller Verein: VfL Wolfsburg

    Im Team seit: 01.07.2016

    Vertrag bis: 30.06.2023

    Letzte Vertragsverlängerung: 01.07.2018



    Josip Brekalo ist ein 19-jähriger Angreifer. 2016 wechselte er für 6 Millionen von Dinamo Zagreb nach Wolfsburg. Sein Vertrag läuft bis 2021. Um mehr Spielpraxis zu bekommen, wurde er im Januar 2017 zum VfB Stuttgart in die zweite Liga verliehen. Dort steuerte er einen wichtigen Treffer zum Wiederaufstieg bei. Damit verlängerte sich die Leihe bis Mitte 2018. Die festgelegte Ablöse von 17,5 Millionen Euro wird Stuttgart sicher nicht zahlen. Am liebsten hätte der VfL Brekalo wohl schon im Januar zurück.


  • Der Kader des VfL Wolfsburg erhält im Winter Zuwachs durch einen alten Bekannten: Der ursprünglich noch bis Sommer 2018 an den VfB Stuttgart ausgeliehene Josip Brekalo kehrt vorzeitig zu den Wölfen zurück und wird mit dem Team von Martin Schmidt ab dem 2. Januar 2018 die Vorbereitung auf die Rückrunde angehen. Der Kroate war 2016 von Dinamo Zagreb zum VfL Wolfsburg gewechselt, wo er einen Vertrag bis 2021 unterschrieb. Nach vier Bundesligaeinsätzen für die Grün-Weißen wechselte der 19-jährige Mittelfeldspieler im Januar 2017 auf Leihbasis zum damaligen Zweitligisten nach Stuttgart. Für den VfB kam er seitdem auf elf Zweitligapartien (ein Tor) sowie 14 Einsätze im Oberhaus (ein Tor).


    „Fußballerisch und menschlich gereift“


    „Josip hat in Stuttgart die Entwicklung genommen, die wir uns mit der Ausleihe erhofft hatten. Er konnte beim VfL Spielpraxis sammeln und ist fußballerisch und menschlich weiter gereift. Jetzt freuen wir uns, dass er vorzeitig zurückkehrt und bei uns den nächsten Entwicklungsschritt machen kann und die Qualität und Variabilität in unserem Kader erhöht“, so Olaf Rebbe, Sportdirektor des VfL Wolfsburg.


    Quellen


  • Brekalo bleibt in Wolfsburg!


    ‚‚Alles ist klar“, sagt Brekalo. ‚‚Es gab viele Gerüchte über mich. Ich war nach der letzten Saison mit meiner Situation unzufrieden. Es gab ein paar Optionen. Aber mit dem neuen Spielsystem beim VfL mit dem neuen Trainer Oliver Glasner glaube ich, dass ich mich gut entwickeln kann.“


    Trainer Glasner freut sich über Brekalos Umdenken: ‚‚Josip hatte mich vorm Trainingslager um ein Gespräch gebeten und mir gesagt, dass er bleiben will. Das ist schön, da sind wir alle happy.“


    VfL Wolfsburg: Wechsel von Josip Brekalo vom Tisch - Bundesliga - Bild.de

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag, der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diesen lesen zu können.