Online Sportwetten bei Betway banner 728x90

VfL Wolfsburg gegen Norwich City


  • Am 19. Juli trifft der VfL Wolfsburg in Barsinghausn auf den englischen Zweitligisten Norwich City. Dabei gibt es auch ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Wolfsburger Spieler Timm Klose. Er spielte von Juli 2013 bis Januar 2016 beim VfL und wechselte dann zu Norwich. Dieses Spiel ist öffentlich. Damit beginnt auch die ernste Phase der Saisonvorbereitung.



    19. Juli 2018 18 Uhr VfL Wolfsburg gegen Norwich City


    Weiterhin informierte der VfL über ein Testspiel unter Ausschluß der Öffentlichkeit am 3. August 2018 um 18 Uhr in den Niederlanden. Die Wölfe werden dan Gast beim Vizemeister der Eredivisie Ajax Amsterdam sein. Damit unterstreicht der VfL auch, das man den Ernst der Lage erkannt hat.




  • Der VfL Wolfsburg absolvierte in Baringhausen das erste wirklich ernst zu nehmende Testspiel dieser neuen Saison gegen Norwich City. Und es wurde auch gleich unangenehm für die Wölfe. In der 6. Minute traf Hernandez, den wir noch vom VfL und Braunschweig kennen, zum 1:0 für die Engländer. Leider sahen wir wieder keinen überzeugenden VfL Wolfsburg. Es scheint wohl doch ein langer Weg bis zu einem einstelligen Tabellenplatz zu werden. Das von den Wölfen vorgetragene bis zur Pause konnte keinen befriedigen.


    Nach der Pause kam ein völlig neues Team. Und das trat auch etwas anders auf. Aber es blieb noch unheimlich Luft nch oben. Trainer Labbadia mußte sich unheimlich viel merken oder notieren. In der 79. Minute war es dann Guilavogui, der nach einem Freistoß das 1:1 erzielen konnte. Es blieb am Ende beim 1:1 und einem unzufriedenen Bruno Labbadia