Online Sportwetten bei Betway banner 728x90

Auch Felicitas Rauch wechselt zum VfL Wolfsburg


  • Nachdem Svenja Huth zur neuen Saison verpflichtet wechselt auch Felicitas Rauch von Turbine Potsdam zum VfL Wolfsburg. Die 22jährige, die in Peine aufwuchs, ging mit 14 zu Turbine und machte eine enorme Entwicklung durch. In der Bundesliga ist sie eine wichtige Säule der Turbinen, wie der Verein liebevoll genannt wird. Nachdem sie es von den U-Teams bis in die A-Nationalmannschaft geschafft hat, will sie nun den nächsten Schritt in ihrer Entwicklung machen. Und vielleicht kommt sie ja auch als Weltmeisterin nach Wolfsburg. Mit der U20 hat sie diesen Titel ja schon.


    „Ich blicke auf erfolgreiche Jahre in Potsdam zurück, aber nun ist es an der Zeit, den nächsten Schritt zu gehen“, so Rauch. „Der VfL Wolfsburg zählt im Frauenfußball zu den besten Adressen überhaupt und ich bin stolz darauf, demnächst Teil dieser Mannschaft sein zu dürfen. Schon jetzt freue ich mich auf die sportliche Herausforderung, ebenso wie auf die Rückkehr in meine niedersächsische Heimat!“


    „Felicitas verfügt für ihr Alter bereits über eine große Erfahrung, da sie in Potsdam schon sehr früh regelmäßig Spielpraxis auf hohem Niveau sammeln konnte", sagte unter anderem Ralf Kellermann, sportlicher Leiter des VfL-Frauenbereichs.



    Mit Rauch in die neue Saison | VfL Wolfsburg


    .