Online Sportwetten bei Betway banner 728x90

Manfred Burgsmüller gestorben

  • Laut Medien ist der frühere Bundesliga-Profi Manfred Burgsmüller am Samstag gestorben. Er wurde 69 Jahre alt. Eine Freundin hatte noch den Notarzt gerufen, aber der konnte auch nichts mehr machen. Burgsmüller soll eines natürlichen Todes gestorben sein.


    Ein Nachbar sagte zu "Bild", dass die Freundin sofort den Notarzt alarmiert habe, nachdem sie Burgsmüller gefunden hatte. "Leider waren die Versuche der Helfer, ihn zu reanimieren, ohne Erfolg."


    Der Stürmer spielte zwischen 1969 und 1990 in 447 Spielen für Rot-Weiss Essen, Borussia Dortmund, den 1. FC Nürnberg und Werder Bremen in der Fußball-Bundesliga.


    Nach seiner aktiven Karriere als Fußballspieler wurde er von 1996 bis 2002 Kicker bei Rhein Fire und dadurch mit 52 Jahren der älteste aktive Footballprofi der Welt.


    Manfred Burgsmüller gestorben - Fußball Forum Fussballboard