Wolfsburg: Schmadtke geht in den Ruhestand

Logo vom VfL Wolfsburg grün

Geschäftsführer Jörg Schmadtke vom VfL Wolfsburg geht nächstes Jahr in den Ruhestand. „Ich werde meine Managerkarriere 2023 beim VfL beenden“, sagte der 57-Jährige am Rande des 1:2 (1:0) gegen die TSG Hoffenheim bei Sky. Zuvor hatte Schmadtke seinen auslaufenden Vertrag noch einmal um weitere sieben Monate bis Ende Januar 2023 verlängert. Im FCL-Magazin weiterlesen.