DAZN überträgt erstmals eine UEFA Champions League Konferenz

Wenn am 14. September die Gruppenphase startet, überträgt DAZN den Auftakt zwischen dem OSC Lille und dem VfL Wolfsburg exklusiv. Direkt am nächsten Tag folgen die Auftaktpartien von Borussia Dortmund bei Besiktas Istanbul und RB Leipzig bei Manchester City. Zusätzlich kommen alle Fans an jedem Spieltag in den Genuss internationaler Top-Spiele, wie zum Start zum Beispiel zwischen Inter Mailand und Real Madrid oder dem FC Liverpool und AC Mailand.

Erstmals wird DAZN außerdem für alle Fans, die keine Highlights verpassen wollen, eine Konferenz aus der UEFA Champions League anbieten – sowohl am Dienstag als auch am Mittwoch. Bei den Topspielen wird es wie bereits in der Bundesliga zudem eine 60-minütige „Countdown“-Show geben. Fans können aber natürlich auch weiterhin ihr eigener Regisseur sein, aus diversen Non-Live-Formaten rund um die UEFA Champions League (Analysen, Interviews, Previews uvm.) wählen und sich so individuell auf den Champions-League-Abend einstellen.

ots