Frauen-Bundesliga: Potsdam gegen VfL Wolfsburg wegen Corona abgesagt

Corona

Wegen Corona Potsdam gegen Wolfsburg abgesagt: Die Partie zwischen Turbine Potsdam und dem VfL Wolfsburg in der Frauenfußball-Bundesliga ist wegen mehrerer Coronafälle bei den Gastgeberinnen kurzfristig abgesagt worden.

Vor der Partie beim 1. FFC Turbine Potsdam wurden mehrere Spielerinnen der Turbinen positiv auf das Corona-Virus getestet, sodass eine Stunde vor dem Anpfiff die Absetzung des Rückrunden-Starts erfolgte. Ein Nachholtermin ist noch nicht bekannt.

Quelle: VFL Wolfsburg