Stephan Lerch verläßt 2021 den VfL Wolfsburg

Fahne Wolfsburg

Wie diese Aufgaben aussehen, weiß noch nicht. Er ist seit 2017 trainer der Meisterfrauen in Wolfsburg und erreichte 2018 mit den Ladys das Finale der UWCL. Noch im August und im Mai nächsten Jahres kann er mit seiner Mannschaft den internationalen Titel noch holen. Das wäre natürlich ein toller Abschluß seines Schaffens.


„Es ist für mich nach wie vor eine sehr große Ehre und Herausforderung, mit dem VfL Wolfsburg ein absolutes Top-Team im Frauenfußball unter herausragenden Bedingungen trainieren zu dürfen“, so Lerch. „Das Arbeiten mit Top-Spielerinnen sowie dem gesamten Team hinter dem Team bereitet mir ebenso große Freude wie der immer freundschaftlich-konstruktive Austausch mit Ralf Kellermann...."


Durch die frühe Ankündigung hat Ralf Kellermann nun Zeit einen geeigneten Nachfolger zu suchen.

„Ich bedauere Stephans Entscheidung, seinen im nächsten Jahr auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern“, so Ralf Kellermann, Sportlicher Leiter der VfL-Frauen. „Wir hätten die überaus erfolgreiche Zusammenarbeit mit sechs Titelgewinnen seit 2017 natürlich sehr gerne fortgesetzt. Der frühe Zeitpunkt der Entscheidung gibt uns in dieser wichtigen Personalie aber Planungssicherheit. ..."



https://www.vfl-wolfsburg.de/n…ne-vertragsverlaengerung/



: