5. Spieltag: FSV Mainz gegen VfL Wolfsburg 0:0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 5. Spieltag: FSV Mainz gegen VfL Wolfsburg 0:0


      Im zweiten Spiel innerhalb von vier Tagen haben die Wölfe einen Punkt beim 1. FSV Mainz 05 geholt. Unter Flutlicht fielen am Mittwochabend im Duell der Tabellennachbarn keine Tore, wobei der VfL bei besserer Chancenverwertung durchaus hätte in Führung gehen können und letztendlich auch das aktivere Team auf dem Platz war.

      Bruno Labbadia: Wir müssen für uns festhalten, dass wir zwei Punkte liegen gelassen haben. Zum Schluss haben wir natürlich Glück, aber insgesamt haben wir nicht viel zugelassen. In der ersten Halbzeit haben wir Mainz immer wieder unter Druck gesetzt, sehr viele Ballgewinne gehabt, aber zu wenig Kapital aus den Möglichkeiten geschlagen. Dann kann es natürlich immer wieder gefährlich werden, vor allem wenn man das 1:0 oder 2:0 in der ersten Halbzeit nicht macht.

      Mainz 05:
      Müller – Brosinski (30. Mwene), Bell, Niakhate, Aaron – Gbamin, Baku – Onisiwo (64. Boetius), Maxim (75. Mateta), Quaison – Ujah

      VfL Wolfsburg:
      Casteels – William, Knoche, Brooks, Roussillon – Camacho – Rexhbecaj (88. Steffen), Arnold – Mehmedi (70. Malli), Brekalo – Ginczek (82. Weghorst)

      Zuschauer:
      19.200 am Mittwochabend in der Opel Arena

      Schiedsrichter:
      Tobias Stieler (Hamburg)

      Vorbericht:

      Das Spiel zwischen dem FSV Mainz 05 und dem VfL Wolfsburg ist am Mittwoch den 26.09.2018 um 20:30 Uhr. Gespielt wird in Mainz in der Opel-Arena. Die Wolfsburger konnten in den letzten Jahren in Mainz nicht mehr gewinnen, lediglich ein Unentschieden kam höchstens heraus. In der Tabelle steht der VfL auf Platz 5, die Mainzer auf Platz 7, sind aber mit Punktgleich.

      Die letzten Begegnungen:

      2017/2018 1. Bundesliga 23.02.18 1. FSV Mainz 05 - VfL Wolfsburg 1:1
      2017/2018 1. Bundesliga 30.09.17 VfL Wolfsburg - 1. FSV Mainz 05 1:1
      2016/2017 1. Bundesliga 04.03.17 1. FSV Mainz 05 - VfL Wolfsburg 1:1
      2016/2017 1. Bundesliga 02.10.16 VfL Wolfsburg - 1. FSV Mainz 05 0:0
      2015/2016 1. Bundesliga 09.04.16 VfL Wolfsburg - 1. FSV Mainz 05 1:1
      2015/2016 1. Bundesliga 07.11.15 1. FSV Mainz 05 - VfL Wolfsburg 2:0
    • Es gibt kein Spiel, wo es ein muss gibt zu Gewinnen, jeder Gegner ist schwer... es liegt an der richtigen Taktik, den Ehrgeiz und der Motivation. Wenn das passt, dann kann man guter Hoffnung in die Partie gehen. Da es gegen Freiburg nicht so war, hoffe ich das es gegen Mainz besser wird ;)
    • Im zweiten Spiel innerhalb von vier Tagen haben die Wölfe einen Punkt beim 1. FSV Mainz 05 geholt. Unter Flutlicht fielen am Mittwochabend im Duell der Tabellennachbarn keine Tore, wobei der VfL bei besserer Chancenverwertung durchaus hätte in Führung gehen können und letztendlich auch das aktivere Team auf dem Platz war.

      Bruno Labbadia: Wir müssen für uns festhalten, dass wir zwei Punkte liegen gelassen haben. Zum Schluss haben wir natürlich Glück, aber insgesamt haben wir nicht viel zugelassen. In der ersten Halbzeit haben wir Mainz immer wieder unter Druck gesetzt, sehr viele Ballgewinne gehabt, aber zu wenig Kapital aus den Möglichkeiten geschlagen. Dann kann es natürlich immer wieder gefährlich werden, vor allem wenn man das 1:0 oder 2:0 in der ersten Halbzeit nicht macht.