Renato Steffen geht in die Schweiz zurück

Logo vom VfL Wolfsburg grün

Nach vier Jahren beim VfL Wolfsburg kehrt Renato Steffen in seine Schweizer Heimat zurück. Der Nationalspieler, dessen Vertrag bei den Niedersachsen noch bis zum Saisonende läuft, wird voraussichtlich am Montag zum FC Lugano wechseln.

Quelle: FCL-Magazin