Wolfsburg gewinnt auch gegen TSG Hoffenheim

Logo Bundesliga
Fußball-Bundesliga | 360b / Shutterstock.com

VfL Wolfsburg gewinnt immer weiter: Wolfsburg hat seine beeindruckende Erfolgsserie fortgesetzt und geht mit acht ungeschlagenen Punktspielen in Folge in die lange WM-Pause. Die Wolfsburger gewannen am 15. Spieltag in der Bundesliga 2:1 bei der TSG Hoffenheim. Damit hat der VfL seinen vierten Ligasieg in Folge gefeiert.

Statistik TSG Hoffenheim gegen VfL Wolfsburg 1:2

Tore: 1:0 Baumgartner (42.), 1:1 Kabak (45.+2/ET), 1:2 Baku (56.)

Hoffenheim: Baumann – Akpoguma, Vogt, Kabak – Skov (82.Kaderabek), Stiller, Geiger (90.+3 Quarshie), Angelino – Baumgartner – Rutter (73.Asllani), Kramaric (74.Bruun Larsen)

Wolfsburg: Casteels – Fischer (89.Roussillon), Bornauwvan de Ven, Otavio – Arnold – F.Nmecha (90.Waldschmidt), Gerhardt (65.Guilavogui) – Baku, Marmoush (12.Svanberg), Kaminski (65.Philipp)

Schiedsrichter: Schlager
Zuschauer: 18.014

VfL-Trainer Niko Kavac nach dem Spiel

„Wir sind sehr froh und glücklich, dass wir diese Woche mit einem Sieg abschließen konnten. Wobei wir festhalten müssen, dass es ein glücklicher Sieg war. Hoffenheim hat hoch gepresst und sich gute Chancen herausgespielt. Dennoch habe ich mich über die Art und Weise gefreut, wie die Mannschaft das Spiel hier zu Ende gebracht hat.“

Tabelle

In der Tabelle der Bundesliga steht der VfL Wolfsburg jetzt auf dem siebten Platz mit 23 Punkten. Das nächste Spiel in der Bundesliga bestreiten die Wolfsburger am 21. Januar 2023, dann kommt der SC Freiburg in die Volkswagen Arena nach Wolfsburg.