Kovac will mit dem VfL Wolfsburg ins internationale Geschäft

Niko Kovac Wolfsburg
Bild: Shutterstock.com

Trainer Niko Kovac hat zum Start seiner Trainermission beim VfL Wolfsburg große Ziele ausgegeben. „Wir wollen angreifen, mitspielen und erfolgreich sein, um international wieder dabei sein zu können“, sagte Kovac bei seiner offiziellen Vorstellung am Montag in Wolfsburg.

Kovac über seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga: „Ich bin ein Kind der Bundesliga und freue mich, nach einiger Zeit wieder zurück zu sein. Dementsprechend sind wir sehr motiviert und freuen uns auf die Aufgabe. Wir wollen gemeinsam einiges mit dem VfL erreichen und werden am Mittwoch mit unserer Arbeit starten.“

Quelle: vfl-wolfsburg.de