Wolfsburg gewinnt am 13. Spieltag beim FSV Mainz

fsv mainz
FSV Mainz 05 Stadion - Timo Nausch / Shutterstock.com

VfL Wolfsburg konnte sich beim FSV Mainz 05 mit 3:0 durchsetzen. Die Tore am 13. Spieltag erzielten: 0:1 Wimmer (33.), 0:2 Arnold (70.) und das 0:3 durch Baku (84.).

Der starke Kapitän Arnold (70.) empfahl sich dabei mit einem sehenswerten Freistoßtor aus rund 30 Metern für die WM. Patrick Wimmer (33.) hatte zur Führung für die Wölfe getroffen, die seit sechs Spielen in der Fußball-Bundesliga ungeschlagen sind. Für den Schlusspunkte sorgte der gebürtige Mainzer Ridle Baku (84.).

In der Tabelle der Bundesliga haben die Wölfe jetzt 17 Punkte und stehen auf dem elften Tabellenplatz. Am Dienstag müssen die Wolfsburger zum 14. Spieltag im Heimspiel gegen Borussia Dortmund antreten.